Inhaberin Jasmin Köster  

Wer ich bin & was ich kann

Ich bin Jasmin, 44, von Beruf Übersetzerin und seit 2018 mit viel Herzblut im eigenen Laden. Ich habe zwei Kinder und wohne in Gehrden. Ursprünglich komme ich aus der Schaumburger Ecke zwischen Bückeburg und Stadthagen. Ich nähe, kalligraphiere und fotografiere gern und viel. Im Kopf und Herzen bin ich blumig, nostalgisch, bunt und fröhlich. 

Ich kann nur verkaufen und dich gut beraten in Bezug auf Dinge, mit denen ich mich wirklich gut auskenne. Dazu gehören Stoffe und Kindermoden, da ich umfassende Erfahrungen als Mutter und Hobbynäherin mitbringe. Für die Kinderschuhe habe ich mich entsprechend weitergebildet. 

Ich berate dich gern auf Wunsch beim Kauf von Stoffen und Kinderschuhen oder bei der Auswahl eines Geburtsgeschenks. Ich bin ehrlich und pragmatisch, d.h. dass ich unter Umständen auch von einem Kauf abrate, wenn er überflüssig ist oder nicht das widerspiegelt, was du tatsächlich suchst.

Mein „lückenfüllender Gemischtwarenladen“

… oder zu neudeutsch auch „Concept Store“…

Das von mir sorgfältig ausgewählte und zusammengestellte Sortiment umfasst Stoffe und Nähzubehör, Kindermode in den Größen 56 bis 116, diverse Kinderaccessoires von der Geburt bis zum Kindergarten, Kinderschuhe in den Größen Gr. 18 bis 35 (mit derzeitigem Schwerpunkt 20 bis 33), Papeterie und Stempel, Dosen und Flaschen für unterwegs, Taschen und Portemonnaies, Seifen, Geschirr, handgemachte Puppenmode. 

Mit Geschäftsgründung war es mir ein großes Anliegen, in Gehrden ein paar Lücken zu schließen, um jungen Familien und Menschen, die hier leben, Produktgruppen anbieten zu können, die bis dahin noch nicht oder nicht mehr vor Ort erhältlich waren. Somit entfällt die aufwändige Fahrt in die nächste Großstadt oder das Online-Shopping. Das erleichtert Jung und Alt. Jede Gründung im Einzelhandel ist mit Risiken und Unsicherheiten verbunden. Mein Konzept als „Lückenfüller“ ist bislang aufgegangen!

Mein Einkaufs-Credo

Ich achte sehr darauf, was und wo ich einkaufe. Das liegt mir besonders am Herzen. Für dich. Für unsere Kinder. Für unseren Planeten. Alle Produkte sind möglichst ökologisch hergestellt, schadstofffrei sowie plastikfrei und in Deutschland oder Europa produziert und grundsätzlich von Unternehmen mit besonderer sozialer und ökologischer Verantwortung. Ich unterstütze gerne das alteingesessene Familienunternehmen, aber auch das kleine kaum bekannte Start-up. Wichtig hierbei ist mir, dass diese Firmen nicht auf den großen Verkaufsplattformen vertreten sind.

Meine PreisPolitik im ONLINE-SHOP

Corona macht's möglich: alle gehen online! Ich muss meine Online-Preise dennoch kalkulieren wie meine Laden-Preise (bis auf vereinzelte geringfügige Abweichungen). Wer bei mir online shoppt, unterstützt letztendlich den dahinter stehenden stationären Einzelhandel - meinen Laden. Hier gilt es von den Umsätzen eine gewerbliche Ladenfläche und zugehörige Fixkosten zu decken. Zum Leben soll dann auch noch etwas dabei rumkommen. Mit den teilweise angesetzten Dumpingpreisen im Online-Handel kann und möchte ich nicht mithalten. Die Qualität der Waren sowie ihre Herstellung sollten wir wertschätzen. Zudem dürfen wir mit Niedrigpreisen keine Marken kaputtmachen.

kein SCHÖNER Land... und wie es dazu kam

Namenssuche ist grundsätzlich schwierig. Die guten und originellen sind bereits vergeben und die noch nicht vergebenen sind urheberrechtlich geschützt. Was nun?

Liedgut ist frei verfügbar, und da ich einen Namen gesucht habe, der zugleich für die Lage meines Ladens in Gehrden als auch für zwischenmenschliches Zusammentreffen steht, bin ich bei „kein SCHÖNER Land“ (… in dieser Zeit) hängen geblieben, ein bekanntes Volkslied von 1840. Mein Ladenname stellt also eine Hommage an die Burgbergstadt Gehrden und das umliegende wunderschöne Calenberger Land dar und spiegelt zugleich das freundliche und mitunter sogar freundschaftliche Miteinander, das ich mit meinen Kunden tagtäglich erleben darf, wider. So besingt es auch der Liedtext: freundschaftliches Beisammensein in freier schöner Natur.

zum Online-Shop

Zum Schuhladen

Kein Schöner Land

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Kontakt

Jasmin Köster

jasmin@keinschönerland.de
05108-8793102

Adresse

kein SCHÖNER Land
Dammstraße 19
30989 Gehrden

Öffnungszeiten

Mo geschlossen
Di   9.30 - 13.00
Mi  9.30 - 13.00 & 15.00 - 18.00
Do  9.30 - 13.00 & 15:00 - 18.00
Fr   9.30 - 13.00 & 15.00 - 18.00
Sa  9.30 - 13.00

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.